DIY: Hundekekse Universal Teig

15.12.15


Zu Weihnachten backen viele für sich selbst oder die Familie Plätzchen, den Hunden backt man dann keine? Bei uns nicht! Da bekommt auch der Hund eigene Weihnachtskekse. Schnell und einfach gemacht mit einem Universal Teig, nur noch Zutaten für den Geschmack hinzufügen!



Dann legen wir mal los.

Für den Teig brauchen wir folgende Zutaten:

- 1/3 Tasse Wasser
- 2 EL Pflanzenöl
- 1 Tasse Weizenmehl
- 1/4 Tasse Haferflocken

Der Teig allein schmeckt aber nicht, also haben wir für den Geschmack noch etwas Käse und Wurst hinzugefügt. Duftet gut und schmeckt jedem Hund.
Natürlich könnt ihr auch Bananen, Gehacktes, Leberwurst, Kartoffeln oder Gemüse statt Käse und Wurst hinzufügen. Was eurem Hund am besten schmeckt!


Jetzt zur Zubereitung; ihr mischt Wasser, Pflanzenöl, Weizenmehl, Haferflocken und eure Zutaten für den Geschmack zusammen (in unserem Fall Käse & Wurst).
Das kneten ihr solange durch bis es ein nicht klebender Teig wird, bei Bedarf gebt noch etwas Weizenmehl hinzu.  Habt ihr fertig geknetet, wird der Backofen vorgeheizt auf 180°.




Während der Backofen vorheizt stechen wir die Hundekekse aus, dazu haben wir uns Ausstechformen geholt. Extra für die Hundekekse natürlich! Rollt den Teig aus, der Teig sollte ca. 0,5 cm dick sein.
Wie ihr möchtet könnt ihr auch andere Ausstechformen nehmen z.B. Tannenbaum oder Sterne um das Weihnachtliche zu erhalten.













Habt ihr eure Hundekekse ausgestochen und auf's Blech gelegt ab damit in den Ofen und ca. 5-8 Minuten backen lassen, ab und zu kontrollieren ob sie noch weich sind, sollten sie härter sein und noch nicht braun sind sie fertig.

E voilà, habt ihr für euren Liebling ebenfalls Weihnachtskekse!

You Might Also Like

2 Comments

  1. Hallo und herzlich willkommen :)
    Nun haben wir euch direkt mal auf unsere Leserliste gesetzt, damit wir keinen Beitrag mehr von euch verpassen.

    Das Rezept ist klasse und wir ggf. am Wochenende mal nachgebacken.
    wuff, Deco + Pippa

    AntwortenLöschen
  2. die sehen mega lecker aus, ich glaube frauchen macht mir am wochenende auch kekse, danke für den rezeptvorschlag, lieber emil :)

    AntwortenLöschen

Popular Posts

Follow by Email

Seitenaufrufe seit: 13.12.2015